Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT - 01 - Hallo 2021 - selbst der Papst ist pro Homo-Ehe!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MT - 01 - Hallo 2021 - selbst der Papst ist pro Homo-Ehe!

    Wünsche allen ein Gesundes Neues und hoffe, Ihr seid gut rüber gekommen. Hier in Berlin hat der Böller-Nicht-Verkauf super geklappt, ab ca. 1 Uhr war es ruhig, davor Business as usual bei 70% Lärmbelastung und die Lichtschow der Nachbarn war echt schick, Fazit: zumindest der Berliner Michel hat mehr in Effekt investiert als in BOOM - fand ich gut.

    Und nun ein Video

    Merkmale des Ur-Faschismus:
    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

  • #2
    Auch bei uns in der Nachbarschaft war fast Business as usual. Verstehe auch echt nicht, warum in Niedersachsen das Böllerverbot gekippt wurde und nur noch für gesperrte Innenstädte galt. Ziel war es ja nicht, Menschenaufläufe zu vermeiden, sondern dass Idioten sich die Hände lädieren und die Notaufnahmen wie jedes Jahr zu dieser Zeit überschwemmen.

    Soweit ich es aber zumindest über Weihnachten mitbekommen habe, hat das Kontaktverbot wohl zu weniger Wohnungsbränden geführt. Jedenfalls ist bei uns im Kreis die Feuerwehr nicht ein einziges Mal ausgerückt. Das war im letzten Jahr anders - obwohl ich zugeben muss, dass bei uns über Weihnachten kaum noch Wohnungen brennen, eher Mülltonnen....

    Ich hoffe ja mal, dass es 2021 besser wird - zumindest für mich war der Jahresausgang ja sehr unerfreulich. Am 11.11 musste ich mich bekanntlich von meinem Kater trennen, und auch wenn aktuell dessen Mama noch bei mir auf dem Schreibtisch liegt und schläft und dabei ganz süß und noch gar nicht 12 Jahre alt aussieht, schießen mir doch wieder die Tränen in die Augen, während ich diese Zeilen tippe.

    Dann der Ärger mit dem AMD Ryzen 7 2700X, der beim versuchten Tausch des Kühlers so fest mit diesem verklebt scheint, dass ich ihn immer noch nicht ab bekommen habe, und dabei habe ich jeden Tipp probiert, den ich erhalten habe, aber weder mit Hitze, Kälte, Zahnseide, Spachtel und Flachschraubendreher komme ich zwischen Kühler und CPU. Und das ärgerliche daran ist dann noch, dass der Kühler, den ich für die Lärmentwicklung in Verdacht hatte, gar nicht der Schuldige war. Der neue Kühler mit neuer CPU ist genauso leise bzw. laut. Und AMD hat sich zur RMA Anfrage noch nicht wieder gemeldet - da hätte ich nach vier Wochen schon etwas mehr erwartet.

    Und dann ist am 12.12. auch noch meine Lieblingstante gestorben - nicht an SARS-Covid 19. Aber wegen Corona wird sie jetzt erst am 06.01. beerdigt und wegen der Beschränkung auf 10 Trauernde darf ich nicht mal zur Trauerfeier und kann auch nicht an der Beerdigung teilnehmen...

    Wenn es im neuen Jahr so weiter geht, wäre es auch egal, ob AMD die RMA bearbeitet oder nicht...

    Kommentar


    • #3
      Oh man, mein Beileid Junge - echt ein harter Jahresausklang. Mein alter Herr ist letztes Jahr kurz vor Weihnachten gestorben, von daher kann ich dieses Gefühl echt gut nachvollziehen auch wenn du jetzt noch weniger Abschied nehmen kannst. Ich drück dir alle Daumen, dass dieses Jahr ein richtig geiles Jahr für dich wird
      Merkmale des Ur-Faschismus:
      Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

      Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

      Kommentar


      • #4
        Beim Grummy Movie -> Kanalimpressium beachten! Funk - Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland ARD und des ZDF.
        Zwangsfinanzierte Propaganda - Vorsicht!
        --------------------------------
        Merkels Impfstoff-Versagen: Verheerendste Entscheidung in 15 Jahren Amtszeit - FOCUS Online
        Traut sich niemand, Angela Merkel als fehlbar oder überfordert zu titulieren?
        Der „Spiegel“ hat eine exzellente Recherche zum Impfstoffdesaster vorgelegt, so ist es nicht. Julian ******** hat in der „Bild“ in einem vorzüglichen Kommentar die seltsame Untätigkeit der Regierung zum Thema gemacht. Aber darüber hinaus? Ich kann mir die Zurückhaltung nur so erklären, dass viele Kollegen sich einfach nicht vorstellen können, dass die Bundeskanzlerin in der vielleicht wichtigsten Frage ihrer Amtszeit einen so gravierenden Fehler begangen haben könnte. Ich glaube, es gibt einen enormen Unwillen, diese bewunderte Frau als fehlbar oder überfordert zu sehen.

        Keine Entscheidung von Angela Merkel in den 15 Jahren ihrer Kanzlerschaft hat solche Konsequenzen wie der Entschluss, die Versorgung der deutschen Bevölkerung mit Corona-Impfstoff der EU zu überlassen. Nicht der abrupte Ausstieg aus der Atomenergie, noch nicht einmal die Weigerung, die Grenzen zu schließen, als jede Woche Tausende Flüchtlinge über die Alpen kamen. Die Kanzlerin hat in ihrer Neujahrsansprache selbst davon gesprochen, welche Tragödie die Corona-Krise sei, welches Leid sie verursache und welchen Schaden für das Land.

        Was, wenn sich herausstellen sollte, dass ihre Unachtsamkeit das Sterben verlängert? Dass es ihre Fehlentscheidung war, die jeden Monat Menschenleben kostet, die andernfalls hätten gerettet werden können?
        Presse, Medien!
        Grillt Merkel endlich ordentlich durch! Spahn gleich mit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Mehr - mehr davon, viel mehr .....
        --------------------------------------------
        Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
        Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

        Kommentar


        • #5
          Tatsächlich hat es eine Fehleinschätzung beim Bestellen der Impfstoffe gegeben, da die gesamte Menge auf sechs Hersteller verteilt wurde. Allerdings ist das Gros der Impfstoffe noch gar nicht zugelassen. Dass wir aber impfen können ist allein Merkels Einsatz zu verdanken, die sich persönlich mit den Biontech Chef in Verbindung gesetzt hat, um die derzeit erhaltene Menge loszueisen.

          Nichts desto trotz ist es schon ein Versagen, auch der EU, dass sie die Hauptmenge an Impfstoffen bei zwei Herstellern bestellt haben, die zwar die günstigsten waren, der Impfstoffe bisher aber noch nicht mal Phase II der Tests verlassen haben. Biontech hatte der EU zwischen 400-500 Millionen Dosen angeboten, aber die EU wollte lediglich 200 Millionen Impfdosen mit einem Vorkaufsrecht für 100 Millionen weitere.

          Tja, wie jetzt Querdenker noch von einer Impfpflicht sprechen wollen, bleibt mir ein Rätsel. Es gibt ja nicht mal genügend Impfstoffe für die Kategorie 1. Und wenn wir in dem Tempo weiterimpfen, wird eine Herdenimmunität von 60% erst im September erreicht. Und dann gehen Experten davon aus, dass die jetzt geimpften schon keinen Impfschutz mehr genießen, da man von ca. sechs Monaten Immunität ausgeht.

          Da hat Herr Spahn Mist gebaut!

          Kommentar


          • #6
            Kurz und bündig: ich wünsche euch allen ein gesundes und glückliches neues Jahr !
            CPU: Intel i7 3770K | Kühler: Xigmatek HDT-S1284| RAM: 2x 8 GB Corsair Vengeance LP DDR3-1600 CL9 | Mainboard: ASRock Z77 Pro3 | GPU: 8 GB EVGA GTX 1070 FTW ACX 3.0 + Thermal Pad Mod | SSD: 750 GB Crucial MX300 & 500 GB Samsung 750 Evo | PSU: BQ! Straight Power 10 500 W CM | Sound: Wavemaster MX 3+ & beyerdynamic MMX 300 | Case: Cooler Master Elite 430 | Input: Speedlink Reticos & Speedlink Accusor | Monitor: Samsung S27D390H | OS: Windows 10 Pro

            Kommentar


            • #7
              Ein frohes, glückliches und bis zum garantierten Impftermin @ 2021 auch GESUNDES neues Jahr euch allen!!

              und eine Bitte an EUCH ALLE - nehmt es als guten Vorsatz für das neue Jahr: Tut euch selbst, euren Mitmenschen und diesen Forum einen Gefallen und reagiert bitte NICHT MEHR auf diese provokanten, gezielt hetzerischen FALSCHMELDUNGEN dieses uckermärkschen Braunkrötenhaters!! Gleich der erste Post im neuen Jahr gleich wieder Bullshit hoch zehn. Solche Fratzen nähren sich davon, vernünftigen Leuten auf den Sack zu gehen, weil selbst irgendwo einen Minderwärtigkeitsproblem und kommen mit ihrer Umwelt nicht klar. Erschwerend kommt ja dort noch hinzu, dass gerade das Jahr 2020 ja geprägt war von Niederlagen für diese Gemeinde von Spinnern & Hänseln. Hier darf uns aber durchaus erfreuen -> das Jahr 2021 wird NOCH ENTTÄUSCHENDER werden für diese Honks!!

              So, genug zu diesen Thema!


              Wie habt ihr den Jahreswechsel verbracht?

              Ich hatte schwer mit mir zu kämpfen. Keine Silvesterfeuerei, wenn man das nicht gewohnt ist, sehr ungewöhnlich aber habe es überlebt. Die nächste Panne: Meine Frau ist absolute Antialkoholikerin und daher wollten wir in getrauter Zweisamkeit mit einen "leichten", fruchtigen Aperitif (Mango/Kirsch/Südfruchtmix) anstoßen. Die noch im Laden abgelesenen 2,8% auf den Etikett waren dann doch eher 28% und die Fruchtnote.. ..naja, nicht erwähnenswert.

              Vieleicht sollte ich mir doch mal eine Brille gönnen.


              edit @ Joko: Kann ich alles sehr gut nachvollziehen, kommst du aber drüber weg, die Zeit heilt alle Wunden - das ist schon ein treffender Spruch. Wir hatten selbst mal zeitgleich 4 Zwergkaninchen. Den ersten hatten wir damals im Fachhandel gekauft, den zweiten von meiner Nichte, die sich nicht mehr um den Kleinen kümmern wollte, abgenommen. Als dritten hatten wir noch einen Angoramix, Micky hieß der und meine Frau hatte sich sofort in den verliebt weil der war echt ein Wildfang. Dann waren wir einige Zeit später in einen Baumarkt, die eine "Zooecke" hatten (zum Glück ist so etwas nun verboten). Da hatten die in einen achteckigen Kindersandkasten Zwergkaninchen zusammen gepfercht - Sauerei sowas. Eines war dazwischen das hätte den ganzen Futterkampf nicht mehr lange überlebt. Obwohl man es ja nicht soll, hatten wir Mitleid mit den kleinen Kerl und den da aus der Hölle heraus geholt. Wir tauften ihn "Lucky" und der war echt pflegeleicht, leider nicht lange denn der hatte aufgrund der dortigen Züchtung eine Vorerkrankung.

              Keine 3 Monate später ging es dann los!

              Der "Baumarktkauf", also Lucky, war der erste. Hatte zuchtseitig eine falsch verheilte, nie behandelte angebrochene Hüfte und Kaninchenseuche (zum Glück eine nicht ansteckende Variante) wie der Tierarzt feststellte. Augen schwellten zu, eitriger Nasenausfluß und Lautatmung. Wir haben ihn dann schnell von seinen Leiden erlösen lassen. Im Sommer des gleichen Jahres war dann das Angora dran. Aufgrund des langen Fells und da der wirklich sehr lebendig war, haben sich im langen Fell Fliegenmilben eingenistet und sich im Bauchinneren vermehrt. Wir haben das leider zu spät bemerkt als er dann immer ruhiger wurde und dann nur noch apathisch reagierte. Auch nach kurzer Tierarztbehandlung von seinen Leiden erlöst. Als drittes war dann der "Senior" dran, alsdo der von meiner Nichte. Keine 4 Wochen nach den Angora hat der einen Schlaganfall erlitten mit anschließender, nicht mehr behandelbarer, Spastik der Hinterläufe. Also erlöst. Der 4te und letzte, unser Benny, hat dann noch knappe 2 Jahre durch gehalten und ist im Endeffekt eines natürlichen Todes gestorben. Bedient waren wir allemal. Zumal ich vorher noch 3x hintereinander Hunde hatte und eine Katze. Dazu dann noch das ganze Elend die Jahre über wo ich im Tierheim in der Quarantäne und Aufnahme gearbeitet habe - kann mich also ganz in dich hinein versetzen.

              Gehört aber zum Leben nunmal dazu.
              Zuletzt geändert von spieluhr; 01.01.2021, 23:15.

              Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                ... hetzerischen FALSCHMELDUNGEN.... Gleich der erste Post im neuen Jahr gleich wieder Bullshit hoch zehn.
                Wo ist falscher, hetzerischer Bullshit?
                Simplicissimus ist Funk Mediengruppe ARD/ZDF und die drei Impstoffversagermeldungen sind korrekt bzw. nicht von mir.

                Willst du den Leuten jetzt vorschreiben mit wem sie sich zu unterhalten dürfen? Zuerst Genehmigungsantrag bei Spieluhr stellen?
                Betrifft: Unterhaltung mit grigi --> erbitte Erlaubnis zur Postingantwort in MT01 - #7.
                --------------------------------------------

                Krematorium in Wuppertal ist ausgelastet

                Gestern US Todeszahlen wieder übertroffen, heute "nur" 500 - was jedoch mit Silvester begründet wird. Das RKI erwartet Nachmeldungen.
                Die beiden Wochen der Wahrheit dürften zwischen dem 4 bis 17 Januar anstehen. Da sind dann Shopping, Weihnachten und Silvester eingepreist.
                Zuletzt geändert von grigi; 02.01.2021, 00:16. Grund: Komma durch Punkt ersetzt
                --------------------------------------------
                Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                  Gestern US Todeszahlen wieder übertroffen, heute "nur" 500 - was jedoch mit Silvester begründet wird. Das RKI erwartet Nachmeldungen.
                  Die beiden Wochen der Wahrheit dürften zwischen dem 4 bis 17 Januar anstehen. Da sind dann Shopping, Weihnachten und Silvester eingepreist.
                  Ach ja, Deutsch ist nicht deine Stärke und Prozentrechung auch nicht (90+21 = 100 gelle?) und jetzt scheitert's schon am Dreisatz - traurig das. Also unserer Herrenrasse geht's sowas von mies.

                  31.12.
                  Dtl: 561 gemäß RKI - macht also bei 83 Mio Einwohnern: ca. 6,6 Tote pro 1 Mio Einwohner
                  USA: 3460 (gemäß NYT) - macht bei 328 Mio Einwohner: 10.55 Tote pro 1 Mio Einwohner
                  Für den 01.01. liegen in den USA noch nichtmal zahlen vor (bei denen ist ja teilweise noch 01.01. Nachmittag)
                  Ja, doch, 2/3 weniger normalisiert ist eindeutig übertroffen - oh man, ich werd morgen mal bei den uckermärkischen Wasserbetrieben anrufen und fragen, ob da was im Trinkwasser ist - denn normal ist das echt nicht mehr. Oder kannst du mir deine Wunderrechung zeigen, wo deine Aussage auch nur annähernd stimmt?

                  P.S.: : 3628 Tote in den USA am 29.12. und 3808 Tote am 30.12. - also irgendwie komme ich nicht mehr mit. 560 und 1000 sind jetzt größer als 3800? Kann von den anderen mir da einer helfen?

                  P.P.S.: Moment, hier postet einer einen Artikel von ner Schreiberbude, die Gütesiegel für 1900 EUR verkloppt aber macht dann einen auf dicke Hose, weil etwas vom ÖR gefördert wird? Na Klärchen (Achtung, da kommt gleich wieder "Staatspropaganda"-Klaus um die Ecke, ich bin mir sicher )

                  ABER, Donald the J. Trump ist der unbestrittene Führer der USA ... ehm ... lame duck Streit ueber Verteidigungsetat: Kongress kippt erstmals Trump-Veto | tagesschau.de
                  Auch der republikanisch dominierte Senat stimmte mit großer Mehrheit für den Etatentwurf.
                  Na sowas aber auch, bestimmt auch fake news ...
                  Zuletzt geändert von Grummthater; 02.01.2021, 02:11. Grund: add post scriptum
                  Merkmale des Ur-Faschismus:
                  Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                  Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                  Kommentar


                  • #10
                    Heute "nur" 500 bezieht sich auf die heutige (gestrige) Germany Todeszahl weil der Nachlauf 24h beträgt. Daher auch der Zusatz das im RKI Nachmeldungen erwartet werden weil gestern nun mal Silvester war wo die deutschen Gesundheitsämter nicht mit voller Stärke arbeiten. Zahlen liegen in vergleichbarer Gänze für den 29 und 30 Dezember vor. Die 500 (31 Dez) für Germany sind nur vorläufig bzw. bleiben schon so stehen, es wird aber in den nächsten Tagen einen heftigen Ausschlag nach oben geben. Mach es dir doch nicht so schwer. USA 328 Mio Einwohner geteilt durch 83 Mio Einwohner Germany ergibt Umrechnungsfaktor = 3,95 < 4.

                    Nun nehmen wir die Todeszahlen 29/30 Dezember die vollständig sind.
                    Spoiler

                    In der Gesamtschau stehen wir noch besser da. Ändert aber nichts daran das die Tagestodeszahl bei uns zwei Tage lang höher war.
                    Warum ist es so schwer für dich die Zahlen zu aktzeptieren?
                    --------------------------------------------
                    Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                    Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                      und eine Bitte an EUCH ALLE - nehmt es als guten Vorsatz für das neue Jahr: Tut euch selbst, euren Mitmenschen und diesen Forum einen Gefallen und reagiert bitte NICHT MEHR ...
                      Die Bitte hatte ich ja auch schon mehrfach geäußert, allerdings scheint es hier außer der einen Person auch noch ein paar Andere zu geben, die auf jeden Scheiß auch noch ihren Senf dazu geben müssen. Gelassenheit sieht anders aus.
                      Insofern sind diese zwei oder drei Personen dann auch nicht viel besser..., wir werden wohl damit leben müssen.

                      Wünschen ebenfalls allen anderen ein gutes neues Jahr.
                      Gruß Mav
                      Spoiler

                      Kommentar


                      • #12
                        Moin.
                        Natürlich auch von mir ein gesundes und fröhliches neues Jahr für alle.

                        Ich war an Silvester bei einem Freund, den ich schon seit meiner Jugend kenne. Gab ein bisschen was zu knabbern, reichlich Flüssigkeit und ein paar Runden Dart.
                        Um 01.20 Uhr dann auf dem Weg nach Hause erst in einen Hundehaufen gelatscht und auf dem angefrohrenen Fußweg ausgerutscht und das Knie aufgeschlagen.
                        Es kam unterwegs noch ne Message von einer Bekannten, ob ich nicht noch auf einen Absacker vorbeikommen will.
                        Da ich eh brastig war, wegen dem Knie, also Kursänderung und dort bin ich noch bis 05.00 Uhr versackt. Dementsprechend ging es mir gestern nicht ganz so gut und ich habe Neujahr auf dem Sofa verbracht.
                        Ich glaube, ich werde langsam zu alt für die Scheisse
                        Zitat von Bertrand Russel
                        "Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel."



                        MfG
                        madwursd


                        Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich wollte mir mal wieder ein neues Gehäuse gönnen und da mir die Fractal Design Dinger eigentlich bisher gut gefielen - hat das hier schon mal wer im Einsatz?

                          Define 7 Light Tempered Glass

                          Schaut ganz nett aus. Genügend HDD/SSD Brakets modular einbaubar, EATX Unterstützung, 360er WaKü @ top kompatibel.

                          ..oder doch lieber den Vorgänger: Define R6 Tempered Glass ??

                          Preislich tut sich da ja nicht viel.

                          Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                          Kommentar


                          • #14
                            @spieluhr - hab/hatte bisher Define R3, R5 und jetzt R6 und sind schon schöne Gehäuse. Allerdings bin ich immer ein Freund der externen Lüftersteuerung der Gehäuselüfter gewesen und das R6 hat zwar einen Lüfter-Hub, allerdings nicht mehr die Möglichkeit, diese per Schalter am Gehäuse zu steuern. Das fehlt mir schon ein wenig. Ansonsten, sehr gute Verarbeitung und viel Platz für Festplatten und schön modularer Aufbau der Festplattenkäfige. Kann man definitiv nicht meckern.
                            Merkmale des Ur-Faschismus:
                            Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                            Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                            Kommentar


                            • #15
                              Hab mir das Define 7 nochmal genauer angeschaut und Wahl viel dann doch auf dieses:

                              beQuiet SILENT BASE 802 Window Black
                              2x zusätzliche HDD CAGE
                              1 Satz Silent Gehäuselaufrollen 60mm.

                              Das Phanteks E-ATX Enthoo Pro 2 hatte ich zuerst auch in der engeren Wahl, ist dann aber aufgrund der LW Kapazität dann doch wieder raus geflogen.
                              Zumindest 6 HDDs und 8 SSDs sollte das bQ schon schaffen, werd ich ja dann sehen wenns zwischen Mi. bis Fr. ankommt. .

                              Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X