MT-12 - Endspurt: Tschüss 2020 - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-12 - Endspurt: Tschüss 2020

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #76
    Schlüsselwort: per million people..
    Das hat schon die Orange nicht verstanden warum das wichtig ist, wieviele Erläuterungen sind notwendig damit du es kapierst?

    Coronavirus Pandemic Data Explorer - Our World in Data
    Zuletzt geändert von DerTiger; 10.12.2020, 15:39.

    Kommentar


    • #77
      Zitat von grigi Beitrag anzeigen
      Wie schon in Post #25 am 3.12. erklärt ist "BLID- OnIine" eine Parodie. Satirisches Gegenstück zur Bild btw. Anti-Bild!
      BIid - OnIine. Leider war das #Erdbeben in #Tübingen (nähe #Stuttgart) zu schwach ....
      Wieviele Erläuterungen sind notwendig damit du es kapierst?
      Wir sind jetzt bei Nummer 2.
      Stimmt, du bist ja weit über diesen Bereich hin für deine satirischen Einlagen bekannt und nutzt die BLÖD ausschließlich für Parodien ... wie konnten wir das nur missverstehen ... oh großes Orakel des neuen Lifestyle-Magazins für junge Frauen aus Schwedt, vergib' uns, denn wir haben gesündigt!
      Denn ein Bild ohne Erläuterungen zu posten ist ja ganz klar ein Akt reinster Satire. Parodistisch quasi nicht zu überbieten. Du kannst hier noch sooft behaupten, es sei Satire, der springende Punkt ist du meinst es nicht satirisch, du willst du Provokation und du suhlst dich in deiner zur Schau gestellten Menschenverachtung. Das ist der Unterschied zwischen dem BLÖD-Post und deinem Post.

      @DerTiger - glaubst du wirklich, es will dich verstehen?
      Merkmale des Ur-Faschismus:
      Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

      Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

      Kommentar


      • #78
        Nein, ich bin davon überzeugt dass alles was man hier schreibt genau so gut unausgesprochen bleiben könnte.
        Aber nachdem das Orakel des neuen Lifestyle-Magazins für junge Frauen aus Schwedt dazu tendiert ab und an von irgend einem ominösen "Publikum" und "Mitlesern" zu reden, die angeblich für seine Weißheiten hierher an diesen gottverlassenen Ort kommen, vermittle ich halt zwischen dem Orakel und eben jenen Mitlesern.
        Nicht dass noch einer für voll nimmt was es hier verzapft.

        So eine Weißsagung ist schwer zu verstehen und muss gedeutet werden, da kann nicht jeder mit um.
        Zuletzt geändert von DerTiger; 10.12.2020, 15:54.

        Kommentar


        • #79
          Zitat von DerTiger Beitrag anzeigen
          Schlüsselwort: per million people..
          Das hat schon die Orange nicht verstanden warum das wichtig ist, wieviele Erläuterungen sind notwendig damit du es kapierst?
          Du orientierst dich also an den Loosern? Motto: Deutschland liegt bei steigender Tendenz mit 240 Toten pro eine Million Einwohner zwar über dem weltweiten Durchschnitt von 201, aber GB/USA/Italien haben ja viel mehr. Also alles gut bei uns? Jede Regierung sollte doch den Anspruch haben professionell und verantwortungsbewusst mit einer Pandemie umzugehen, sprich die Verbreitung des Virus von Anfang an ersticken. Dazu gehören knallharte Quarantäne Maßnahmen und konsequenter Lockdown sobald erforderlich.

          Innerhalb dieses Rahmens wäre man auch moralisch Legitimiert mit einer gewissen Überheblichkeit auf diejenigen zu zeigen die eigenverschuldet höhere Todeszahlen in Kauf nehmen - sie taugen aber meines Dafürhalten nicht dazu, - eigne Werte zu bagatellisieren. Besonders dann nicht, wenn entgegen wissenschaftlicher Empfehlungen (Drosten, RKI, Leopoldina) kein harter Lockdown gemacht wird, weil man wirtschaftliche Aspekte und das Weinachtsgeschäft höher gewichtet als steigende Todeszahlen. Genau deshalb bindet man ja dem Trump jeden COV Toten ans Bein. In logischer Umkehr heißt das doch, das unsere Entscheidungsträger jetzt genau das selbe tun, indem sie die Ratschläge der Wissenschaft missachten und aus rein wirtschaftlichen, förderralen & gesellschaftlichen Erwägungen höhere Todeszahlen in Kauf nehmen. Warum verteidigst du das?
          --------------------------------------------
          Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
          Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

          Kommentar


          • #80
            Zitat von dOdnLfjFaS
            Besonders dann nicht, wenn entgegen wissenschaftlicher Empfehlungen (Drosten, RKI, Leopoldina) kein harter Lockdown gemacht wird, weil man wirtschaftliche Aspekte und das Weinachtsgeschäft höher gewichtet als steigende Todeszahlen.
            Was los bei dir? Seit wann stehest du Angela Merkel zur Seite?
            Das ja fast ein Zitat das du da von dir gibst...

            WELT DOKUMENT: Merkels Appell an Deutsche

            Hier mal der direkte Vergleich zu deinen üblichen Kameraden:

            Merkel rechtfertigt Coronamaßnahmen im Bundestag

            Ich zitier mich da auch gerne noch mal selbst:
            Spoiler

            Kommentar


            • #81
              Corona Augsburg: Drastischer Anstieg der Corona-Lage - Aktuelle Fallzahlen und Regeln in der Stadt | Suedwest Presse Online
              Sieht nicht gut aus. Und der selbsternannte hiesige Rechtsextremismusexperte versucht sich noch mit Relativierungen schützend vor die Kanzlerin zu schmeißen.
              Zitat von DerTiger Beitrag anzeigen
              Was los bei dir? Seit wann stehest du Angela Merkel zur Seite?
              Wo steh ich ihr zur Seite? Wie schon 2015 zögert sie ängstlich das Erforderliche zu tun.

              Fluechtlingskrise: Fast haette Angela Merkel die Grenze geschlossen - WELT
              Der Einsatzbefehl lag vor: Die Zurückweisung von Flüchtlingen scheiterte im Herbst 2015 nicht an mangelndem politischem Willen.
              In der entscheidenden Stunde wollte kein führender Politiker die Verantwortung übernehmen.


              Alle Verantwortlichen hatten Angst vor öffentlich schwer vermittelbaren Bilder, fallenden Beliebtheitswerten und natürlich wollte sie sich auch nicht von der links-grünen Propagandapresse grillen lassen. Merkel schreckte zurück und tat im Zweifelsfall besser nix. Und der gleiche Eindruck drängt sich heute wieder auf. Niemand wagt es eine unpopuläre Entscheidung zu treffen. Sie einern rum, wursteln, lamentieren, wägen ab, wälzen Umfragen und BKA Berichte. Und dabei auch immer schön die Medien im Blick.

              Positionen der AFD, Querdenker, Lobbyverbände usw, sind unerheblich. Warum wird das immer wieder vorgebracht? Braucht die Regierung eine Erlaubnis von Schiffmann, Waigel oder Hildmann? Keiner dieser Gruppen hat relevanten Einfluss oder gar die erforderlichen Entscheidungsbefugnisse. Die Verantwortung liegt bei Merkel/Regierung und den Ministerpräsidenten der Länder.
              Wie ja gestern dieser Bild Journalist schon schrieb. Wir brauchen keine moralisierende, emotionale Kanzlerfigur die bettelnd am Micro steht.
              Sondern strenger Diktator Ton, der den längst überfälligen Lockdown Befehl diktiert.
              Zuletzt geändert von grigi; 10.12.2020, 19:29.
              --------------------------------------------
              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

              Kommentar


              • #82
                Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                Wir brauchen keine moralisierende, emotionale Kanzlerfigur die bettelnd am Micro steht.
                Sondern strenger Diktator Ton, der den längst überfälligen Lockdown Befehl diktiert.
                Das ist also des Pudels Kern. Unser Orakel zeigt kein Verständnis für einen demokratischen Rechtsstaat verfasst in einer parlamentarischen* Demokratie, sondern fordert einen Diktator, der tut "was getan werden muss". Konzepte wie Föderalismus und Rechtsstaatlichkeit einer offenen Gesellschaft sind ihm zuwider und als nächstes werden dann die bösen Außengeländer abgebaut (Infektionsgefahr durch Schmierinfektionen und so) und danach die Briefträger ausgewiesen (voll die Superspreader - rennen überall rum und verteilen alles!), denn niemand sonst pinkelt so unverfroren in deutsche Vorgärten, wie die Briefträger!
                Das Orakel des neuen Lifestyle-Magazins für junge Frauen aus Schwedt hat gesprochen, man reiche Ihm das Deppenzepter!

                *Der Gesetzgeber in Deutschland ist übrigens das Parlament, nicht die Regierung. Stichpunkt: Legislative vs. Exekutive, aber nur so als staatsbürgerliche Nachhilfe und jetzt denk nochmal über das "bettelnd" nach.

                P.S.: Das Orakel hatte ja eine um sich greifenden Angst verkündet ... *schaurige Musik* *Trommelwirbel* ... hier kommt die Angst
                Spoiler
                Zuletzt geändert von Grummthater; 11.12.2020, 01:17. Grund: add post scriptum
                Merkmale des Ur-Faschismus:
                Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                Kommentar


                • #83
                  Wobei sogar der staatsnahe Infratest Deutschlandtrend 26 Millionen "Besorgte" zugibt. Immerhin.
                  Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                  kein Verständnis für einen demokratischen Rechtsstaat verfasst in einer parlamentarischen* Demokratie, sondern fordert einen Diktator, der tut "was getan werden muss". Konzepte wie Föderalismus und Rechtsstaatlichkeit einer offenen Gesellschaft
                  Bei Krisen untauglich. Unbekannte Zahl IS Fuzzis im Land und 20K Cov Tote sind kein Ruhmesblatt.
                  Willste jetzt Volksabstimmung machen? Lockdown: Ja - Nein

                  Harter Lockdown: Die Angst vor gewaltigen Entschaedigungen des Einzelhandels - WELT
                  Es scheint ausgemacht: Deutschland fährt wieder runter. Und davon betroffen wird aller Voraussicht nach auch der Einzelhandel sein. Für manche Politiker gerät diese Debatte zur Peinlichkeit. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hatte etwa im Herbst betont, dass man mit dem Wissen von heute nicht noch einmal fast den ganzen Einzelhandel schließen werde. Sachsen schließt schon ab Montag alles. Berlin könnte noch vor Weihnachten folgen, das hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Donnerstag angekündigt. Der 21. Dezember ist als Starttag im Gespräch. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) favorisierte einen Lockdown, der „so lange wie nötig“ gehen müsse, mindestens aber bis zum 10. Januar.
                  Was für ein konfuser Flickenteppich.
                  --------------------------------------------
                  Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                  Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                  Kommentar


                  • #84
                    Mooooment, ich komm nicht mehr ganz mit, die ganze Zeit hieß es immer:
                    Donald Trump macht nichts = gut, best Hero ever! Alles Lügen und Hetze.
                    Aber die Versuche, im rechtsstaatlichen Rahmen in Deutschland = schlecht. Kann nicht genug Hetze sein!
                    Es ist wahrlich wie beim Orakel von Delphi mit dem Orakel des neuen Lifestyle-Magazins für junge Frauen aus Schwedt. Die Weissagungen sind in der Tat äußerst widersprüchlich ... ich bin verwirrt
                    Merkmale des Ur-Faschismus:
                    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                    Kommentar


                    • #85
                      Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                      ... ich bin verwirrt
                      Das ist ja nun nix neues bei dir.
                      ---------------------------
                      Der Grünen-Politiker und Befürworter eines generellen Tempolimits von 130 Stundenkilometern ist Ende November auf der Autobahn 8 von der Polizei mit viel zu hoher Geschwindigkeit erwischt worden. Der Grüne war mit 177 Sachen unterwegs.

                      Michael Osterburg, ehemaliger Fraktionschef der Grünen in Mitte, soll Gelder in Höhe von 67.900 Euro veruntreut haben. Inzwischen ist die Zahl der Belege, die die Staatsanwaltschaft überprüft, auf rund 4000 gestiegen. Besonders dreist – falls sich der Verdacht erhärtet – wäre die Abrechnung eines noblen Hummer-Essens im Wert von 250 Euro im Mai 2017 auf Malta. Damals war Gallina Hamburger Grünen-Chefin und nahm an einer Rettungsmission der Sea-Eye auf dem Mittelmeer teil. Im Hafen von Malta ging sie an Bord. Nach MOPO-Informationen stellt der obligatorische Bewirtungsanlass auf dem Luxus-Beleg tatsächlich einen Bezug zum Thema Flüchtlingsrettung her.
                      Grüne Doppelmoral in Reinform. Wasser predigen und Wein saufen.
                      Den grünen Raser find ich jetzt nicht so schlimm, aber vom Refugee Ship direkt ins Edel Restaurant hüpfen ist schon hart.
                      --------------------------------------------
                      Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                      Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                      Kommentar


                      • #86
                        Ahhh ... klassischer Move, "Was ist übrigens mit?" - erst die Abschaffung des demokratischen Parlamentarismus fordern und jetzt: "oh guck mal, was die Grünen böses tun" ... Einfach nur classic bullshit bingo, wie immer ... aber danke dafür

                        P.S.: Ich warte noch auf deine 88 Adolfilionen Jubelartikel - oder kannste nicht liefern?
                        Merkmale des Ur-Faschismus:
                        Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                        Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                        Kommentar


                        • #87
                          Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                          Ahhh ... klassischer Move, "Was ist übrigens mit?" - erst die Abschaffung des demokratischen Parlamentarismus fordern und jetzt
                          Dein demokratischer Parlamentarismus hat 2x versagt. Bei dynamischen, sich zuspitzende Krisen ist eben keine Zeit, jede Frage wochen oder gar monatelang zu diskutieren. Stell dir vor deine Hütte brennt und die Feuerwehrmänner versammeln sich im Parlament um föderalistisch, demokratisch, weltoffen darüber zu debattieren, ob dein Haus wirklich brennt und wer im Löschfall das C -Rohr bedienen darf.

                          Die Demokratie muss in Krisenzeiten handlungsfähig sein, sonst gefährdet sie sich selbst. Hauptaufgabe des Staates ist der Schutz seiner Bürger. Wenn die Leute erst mal das Gefühl bekommen das staatliche Vertreter, eierlos, blind, inkompetent, verharmlosend und planlos in der Pandemie herumstochern und jeder Provinzfuzzi Schiss hat Verantwortung für unpopuläre, schmerzhafte Maßnahmen zu übernehmen, (wobei die Presse das noch unterstützt) - ja dann wachsen die Ränder und dein Demokratiekartenhaus fängt zu wackeln an.
                          Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                          P.S.: Ich warte noch auf deine 88 Adolfilionen Jubelartikel - oder kannste nicht liefern?
                          Diese Forderung hast du in den Raum gestellt. Warum glaubst du das irgendjemand deinen Anweisungen folgen muss?
                          Liefere doch erst mal die PI News, Koop Verlag Links unter denen du angeblich so gelitten hast. Oder Führer III Reich Verherrlichungszitate usw.
                          --------------------------------------------
                          Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                          Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                          Kommentar


                          • #88
                            Aaalso, fassen wir zusammen:

                            Einerseits fürchtet der Reichsbürger eine neue DDR Diktatur.
                            Andererseits fordert der Reichsbürger eine härtere diktatorische Staatshand.
                            Aber nicht die von Frau Merkel weil "Gründe".

                            Nehmen wir doch jetzt mal an der Umsturz hat stattgefunden.
                            Die BRD GmbH ist überwunden, und die AfD regiert.

                            CoViDioten patroulieren die Straßen.
                            Reichskanzler Gauland erklärt die Pandemie für beendet.

                            Die Pandemie ist beendet, das war die "leichteste Grippe die Deutschland je hatte".
                            Alle Geschäfte wieder auf. Die Wirtschaft wird angekurbelt.

                            Was macht der geneigte Reichsbürger dann?
                            Steht jubelnd daneben, denn der Diktator nach Volkes Gnaden hat immer Recht.

                            Game Over Deutschland... better luck next time.

                            Zuletzt geändert von DerTiger; 11.12.2020, 14:19.

                            Kommentar


                            • #89
                              Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                              Die Demokratie muss in Krisenzeiten handlungsfähig sein, sonst gefährdet sie sich selbst. Hauptaufgabe des Staates ist der Schutz seiner Bürger.
                              Ahja und man rettet die Demokratie durch deren Abschaffung mittels Diktatur à la:
                              Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                              Wir brauchen keine moralisierende, emotionale Kanzlerfigur [...].
                              Sondern strenger Diktator Ton, der den längst überfälligen Lockdown Befehl diktiert.
                              und dann muss man sich ja über die "höchste Aufgabe" des Staates auch keine Gedanken mehr machen, weil wenn die demokratische Partizipation abgeschafft ist, bestimmt ja der Diktator allein, was eine Gefahr für Staat und Bürger ist. Schon klar ... Dieses Argument kommt mir so bekannt vor, so dermaßen bekannt. Hieß damals ja auch "Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich" ...
                              Gott, wieviele Knoten im Kopf muss man haben, um das als legitimen Weg vorzuschlagen.
                              Merkmale des Ur-Faschismus:
                              Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                              Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                              Kommentar


                              • #90
                                MT-12-1 - New Lockdown im Anmarsch

                                Landesweiter Shutdown beginning -> 16.12.20.

                                Zuletzt geändert von madwursd; 14.12.2020, 07:39.
                                --------------------------------------------
                                Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                                Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X