MT-12 - Endspurt: Tschüss 2020 - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-12 - Endspurt: Tschüss 2020

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ernsthaft? ... Ernsthaft?? ... ERNSTHAFT??? "Das Boot2" und "Polizeiruf" als Antwort auf "Wie kommst du auf deine Behauptung, 90% der Deutschen folgen dem klassisch-konservativen Familienbild" ... Ich krieg mich nicht mehr ein ... einfach zu geil

    P.S.: wieso zitiere ich mich in deinem Zitat selbst?


    _______________________

    Spiele gerade bissel mit Smarthomegedöns rum (war ein Weihnachtsgeschenk) und bin jetzt auf openhab hängen geblieben. Da ich bisher kaum Linuxerfahrung hatte und bissl mit verschiedenen Distros rumgespielt habe, bin ich zum Schluss bei Manjaro i3 auf nem rasp pi 4 gelandet. Meine Fresse, ist das alles kompliziert aber hab das System nach ner halben Ewigkeit zum Laufen gebracht (inklusive den ersten Packages selbst erstellen).
    Jetzt muss noch der CC2531 eingebunden werden und dann geht's ans rumspielen
    Merkmale des Ur-Faschismus:
    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

    Kommentar


    • Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
      ..der hat zu viele Orakel Postings mit gelesen.
      Das witzige ist ja, dass der Kunde zuerst einmal "zurückgeschlagen" hatte, es jedoch revidierte und dann doch noch einen versöhnlichen Ton eingeschlagen hat.
      Da hat der Mitarbeiter wohl einen weniger sensiblen Kunden erwischt.^^
      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr Moderatorenteam


      Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

      Kommentar


      • Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
        Ernsthaft? ... Ernsthaft?? ... ERNSTHAFT???
        Komm mit den Realitäten klar, Genosse Grummy!
        Wenn man der Pandemie überhaupt etwas positives abgewinnen kann, so sind die substanziellen Verluste deines Lagers an erster Stelle zu nennen.

        Nach einer Umfrage, ist rund ein Viertel der Deutschen (28 Prozent) der Ansicht,
        das die eigene Familie sei seit Ausbruch der Corona-Pandemie wichtiger geworden. 71 Prozent sind der Meinung, es habe sich nicht viel geändert.


        Davon ausgehen das konservative Menschen (neudeutsch "Faschos" - laut grummy definition) zu den 71% gehören, die Familie schon vorher positiv gesehen haben, können die 28% Umfragenachzügler eigentlich nur noch aus dem links, grün, rot, femenistisch, bunten Lager kommen. Zumindest überwiegend. Das sind genau jene Geläuterten, die einsam und verlassen zu Hause rumhockten, -> zwar mit Todesangst aber von einer antifaschistischen, durchgegenderten, bunten Haltungshülle umgeben, die sich aber letzendlich als nutzlos erwies, da innerhalb des virtuellen Jagdkollektiv menschliche Grundbedürfnisse (Geselligkeit, Nähe, Wärme, Geborgenheit) nicht mehr ausreichend befriedigt wurden, -> während dem Familienmenschen zumindest dieser Luxus blieb. Diese traumatisierten Menschen wechseln jetzt ganz verstohlen zu den "Faschos" rüber.

        Ein wichtiges Indiz dafür ist auch die Zusammensetzung der Querdenker wo Grüne und Linke stark vertreten sind. Das sind defacto Überläufer, ähnlich der neuen -> Familienfans.
        Es wäre allerdings zutiefst unmoralisch sich zur verfestigung des temporären Trends eine längere Pandemiephase zu wünschen, da das menschliche Leid höher wiegt als die Genugtuung dem Niedergang einer idiologischen Kaste zuzusehen die abzüglich von Textbausteinen und Faschokeule nichts zu bieten hat und deren Diziplinierungstechniken täglich stärker erodieren. Also pluster dich nicht so auf!
        Zuletzt geändert von grigi; 29.12.2020, 23:40.
        --------------------------------------------
        Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
        Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

        Kommentar


        • Zitat von Witala Beitrag anzeigen
          Das witzige ist ja, dass der Kunde zuerst einmal "zurückgeschlagen" hatte, es jedoch revidierte und dann doch noch einen versöhnlichen Ton eingeschlagen hat.
          Da hat der Mitarbeiter wohl einen weniger sensiblen Kunden erwischt.^^
          Jeder hat mal einen schlechten Tag. Ich arbeite selbst im "Dienst am Kunden" und ganz ehrlich, bei manchen da möchtest zum Marquis de Sade werden.

          ------

          ..oh..oh..oh.. ..und schon wieder gibbet für das uckermärkscher Orakel einen Dämpfer:

          Zitat von grigi @ Post #164 Beitrag anzeigen
          Bevor bei uns der erste Impfstoff fließt haben die Amis & Briten schon 10 bis 20 Millionen durchgeimpft. Bis zum Sommer 100 Millionen.
          "Wichtigen Meilenstein erreicht": Eine Million US-Buerger sind bereits geimpft - n-tv.de
          vs.

          Zitat von spieluhr @ Post #167 Beitrag anzeigen
          ..hmm.. ..mal nachrechnen:

          USA ca. 330 Mio. Einwohner, Deutschland ca. 83 Mio. Einwohner. Verhältnis ca. 4:1.

          USA hat vor ca. 10 Tagen mit der Impfung begonnen, Deutschland wird ab dem 27.12. los legen.
          USA hat also in 10 Tagen pro Tag 100k Menschen geimpft, im Verhältnis müsste also Deutschland 25k Menschen pro Tag impfen um nach 10 Tagen mit 250k Impfungen mit USA (4:1) gleichauf zu liegen.

          Problem für Deutschland? Nö! ..aber was ist wenn mehr Impfungen statt finden als die 250k Impfungen in 10 Tagen?
          Problem für Deutschland? Nö! Problem für das uckermärksche Alubraunkrötchen seine Milchmädchenrechnerei? Yep!
          weil - und das sind die harten FAKTEN:

          Wie viele Impfdosen sind bislang ausgeliefert?

          Teils unter Polizeischutz wurden am Wochenende 150.350 Impfdosen an die Bundesländer ausgeliefert. Jedes Bundesland erhielt 9.700 Impfdosen - außer Bremen, dorthin gingen 4.850. Diese erste Charge ist für die besonders vulnerablen Gruppen vorgesehen. Sie gehen an Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime.
          Bis einschließlich Montag haben in Deutschland 41.962 Menschen die erste Dosis des Corona-Impfstoffs erhalten. Das berichtete das Robert Koch-Institut (RKI) am Dienstag. Der Anstieg im Vergleich zum Vortag betrug demnach 19.084 Impfungen. Das ist allerdings nicht die Zahl der an einem Tag tatsächlich Geimpften, sondern kann auch Nachmeldungen einschließen, wie das RKI schreibt.
          Rechnet man jetzt dazu, dass für die Verimpfung in DE eine wesentlich feinere Selektierung der Patienten durchgeführt wurde als im Amiland - TOP ARBEIT!!

          Meine Einschätzung, bei stetig steigender Effektivität: Bevor Amiland mit Impfen fertig ist, hat DE schon den halben Erdball durch geimpft.

          ..und ab Januar sollen bundesweit wöchentlich 670.000 Impfdosen eintreffen.

          --------

          KrötenOrakel Vorhersage -> Trump next Präsi -> FALSE!!
          KrötenOrakel Vorhersage -> DE Impf-Disaster -> FALSE!!

          ..bin schon auf das next uckermärksche Armageddon gespannt..

          _____________________________________________

          ps: Übrigens haben wir heute einen Anruf bekommen - meine Mutter ist heute gegen 14 Uhr geimpft worden und bisher wohlauf!
          Zuletzt geändert von spieluhr; 30.12.2020, 01:48.

          Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

          Kommentar


          • Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
            ps: Übrigens haben wir heute einen Anruf bekommen - meine Mutter ist heute gegen 14 Uhr geimpft worden und bisher wohlauf!
            Gratulation - meine Oma und ihr Partner (86 und 92) haben noch keine Nachricht gekriegt, sind aber auch keine Heimbewohner und da Oma gerade mal wieder mit dem Kreislauf und Schwindelattacken (aber keine Uckermärkischen ) kämpft, wird das mit der Impfung wohl noch ne Weile dauern
            Merkmale des Ur-Faschismus:
            Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

            Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

            Kommentar


            • Die dürfte aber dann spätestens im Januar dran sein, da Gruppe 2 der Ü80 jährigen.

              Nochmal zur Info - auch ins Krötenländle der Träumerlis & Realitäts Verschwörungsfanatiker:

              Da DE zur EU gehört und die EU von anfang an glasklar argumentierte das Mitgliedsländer der EU NIEMALS so einen wichtigen Impfstoff als Notfall Zulassung (anders als EN und USA) seinen Bürgern verimpfen zu wollen und das EU weit einheitlich an den Start gehen sollte (was auch so geschah), ist es halt der 27.12. geworden. Absolut richtig und absolut verständlich.

              Da momentan nur ein Präparat eine "wirkliche" Zulassung nach EU Kriterien besitzt - nämlich das von BioNTech/Pfizer - gibt es auch erst einmal nur dieses aus Sicherheitsgründen.

              Heißt aber nicht das es das schon war, im Gegenteil. Insgesamt 6 Präparate stehen kurz vor der EU-Zulassung, weltweit als Notfall Zulassung akzeptiert, weitere 4 in der Phase III und noch weitere 4 in der Phase II Studie.

              Und da die EU nicht doof, hat diese schon eine nicht unbeträchtliche Menge an Impfdose bei 3 weiteren Herstellern der zuerst genannten 6 Präparate vorbestellt, die allesamt EU weit ab Tag der EU Zulassung verteilt werden.

              ..also, alles prima!


              ps: Ich meine, wenn die Uckermark sich nun freiwillig als Phase I Testprobant zu Verfügung gestellt hätte - ok, dann hätten wir ja eventuell schon Ende Oktober impfen können.
              Aber das wollten die feigen Scheißerles dann doch wohl nicht wirklich. Meckern ist halt leichter als impfen und sich für die Wessis opfern? Neeeeeeeeeeeeeeeeee.....

              Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

              Kommentar


              • Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                Da DE zur EU gehört und die EU von anfang an glasklar argumentierte das Mitgliedsländer der EU NIEMALS so einen wichtigen Impfstoff als Notfall Zulassung (anders als EN und USA) seinen Bürgern verimpfen zu wollen und das EU weit einheitlich an den Start gehen sollte (was auch so geschah), ist es halt der 27.12. geworden. Absolut richtig und absolut verständlich...also, alles prima!
                Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                Meine Einschätzung, bei stetig steigender Effektivität: Bevor Amiland mit Impfen fertig ist, hat DE schon den halben Erdball durch geimpft
                ..und ab Januar sollen bundesweit wöchentlich 670.000 Impfdosen eintreffen.
                COVID-19 vaccination doses administered - Our World in Data
                -

                Die Bilder der Schande!
                Spoiler

                Brandenburg: Keine Corona-Impfstoffe in erster Januarwoche -News -Bild.de
                Zunächst meldete Berlin ausbleibende Impfstoff-Lieferungen des Bundes ....
                Dann, die Nachricht aus Brandenburg: Auch dort wird die Lieferung von Impfstoff zum Jahresbeginn 2021 pausieren......
                Und nicht zuletzt, die Hiobsbotschaft aus Bayern: „Wie wir heute vom Bund erfahren haben, wird Bayern in der ersten Januar-Woche – entgegen der bisherigen Zusage – voraussichtlich keine Impfstofflieferung erhalten“.......
                Corona: Impfstoff-Lieferungen bleiben aus – Harte Kritik an Jens Spahn - WELT
                Die drei Bundesländer werden mit ihrer Knappheit wohl nicht alleine bleiben. Wie „Business Insider“ mit Verweis auf ein internes Dokument des Gesundheitsministeriums meldet, wird es deutschlandweit keine neuen Impfstofflieferungen von Biontech vor dem 11. Januar geben.
                Bereits am dritten Tag der deutschen Impfkampangne ist die Luft raus.
                Derweil sterben in Deutschland über 1000 Menschen pro Tag.
                Zuletzt geändert von grigi; 30.12.2020, 18:03. Grund: Looser Bilder der Schande zugefügt
                --------------------------------------------
                Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                Kommentar


                • Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                  Die Bilder der Schande!
                  Ich dachte jetzt bekommen wir Pass- und/oder Kinderbilder von grigi zu sehen...
                  Gruß Mav
                  Spoiler

                  Kommentar


                  • Am Montag den 21 Dez. wird in Ebersbach (Baden Würt.) ein 26-jähriger pakistanischer Iman der Stuttgarter Moschee tot geschlagen. Zwei unbekannte Männer schlagen massiv mit Eisenstangen auf den Kopf des Mannes ein, - die Eheftau die alles mit ansehen muss kommt mit leichten Verletzungen davon.

                    Erstmeldung 22.12.2020
                    Toetungsdelikt in Ebersbach an der Fils: 26-Jaehriger stirbt nach Angriff – Taeter fluechtig - Baden-Wuerttemberg - Stuttgarter Zeitung

                    RIP
                    Spoiler

                    Facebook - mittlerweile gelöschte Betroffenheitsbekundung der Moschee
                    Gestern Abend wurde ein pakistanischer stellvertretender Imam der Stuttgarter Moschee Shahid Nawaz Qadri Sahib von zwei Unbekannten in der Nähe seines Hauses brutal zu Tode geprügelt.Er ging mit seiner Frau ins Freie, als zwei Menschen ihn mit einer Stange attackierten und ihm mehrere Schläge auf den Kopf gaben. Zu Allah und zu Allah werden wir zurückkehren
                    Wie kann sowas in Deutschland passieren? Wir lassen uns nicht einschüchtern! Ganz Deutschland im Schock! Movie.
                    Spoiler

                    Imam Shahid N. (26) beim Spaziergang totgepruegelt: Muslime bestuerzt ueber Mord *** BILDplus Inhalt *** -Stuttgart -Bild.de

                    Der Fall erregt die Aufmerksamkeit der links/grünen Blase, die sofort mit einer massiven Instrumentalisierung des Mordes beginnt.
                    Dabei werden zum Teil abenteuerliche Vergleiche angestellt. Uralte Fälle werden hervorgeholt.
                    Spoiler

                    Wichtigste Fragen
                    • Hatten die Täter Glatzen? Springerstiefel? Bomberjacke? Nö.........
                    • Wurden islamophobe/ fremdenfeindliche Parolen skandiert? Nö .....
                    • Deutet die Täterbeschreibung wenigstens auf Deutsche hin? Nö .....

                    Dann erscheint in der pakistanischen Presse ein kleiner Artikel zu dem Fall aus Ebersbach.
                    Killing of mosque Imam in Germany not hate-crime incident
                    Schlagartig verstummt die eben noch zur Hochform auflaufende Moralus Linkus Twitterblase. Dröhnendes Schweigen.

                    Endgültige Aufklärung erfährt der Fall dann am 28. Dez.
                    Ebersbach: Imam zu Tode gepruegelt – Lebenspartnerin und Bruder in Haft - WELT
                    --------------------------------------------
                    Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                    Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                    Kommentar


                    • Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                      Die Bilder der Schande!
                      ..der einzige der hier Schande & Crap verbreitet ist das uckermärker Verschwörungsverwirrte Braunkrötchen.

                      Gesundheitsministerium: Impfstofflieferungen doch schon nächste Woche

                      16.14 Uhr: Die 16 deutschen Bundesländer sollen nun doch wie vorgesehen in der nächsten Woche neue Lieferungen mit dem Impfstoff von Biontech erhalten. Das teilte ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums gegenüber FOCUS Online mit. Demnach soll eine Lieferung von 670.000 Dosen bis zum 8. Januar erfolgen – das wäre der Freitag nächster Woche.

                      Bis Ende dieses Jahres – also den morgigen Donnerstag – seien 1,3 Millionen Impfstoffdosen ausgeliefert worden, fügte der Sprecher hinzu. „Die heutige Lieferung deckt nach Planungen von Biontech auch die erste Januarwoche ab.“ Nach dem 8. Januar soll die nächste Lieferung am 18. Januar erfolgen, danach jeweils im Wochentakt am Montag.
                      ..alles wie geplant, 670k Dosen pro Woche. ..außerdem ist das ja nur einer von insgesamt vieren gegen die Viren. AstraZeneca dürfte voraussichtlich Februar dazu kommen, die anderen beiden auch, dann dürften die wöchentlichen Lieferungen entsprechend höher in xx Millionen ausfallen und das Nadelöhr dann eher Engpässe in den Impfzentren (Personalkapazitäten) werden. Dann wird das nächste, dummschwätzige Verschwörungsgeblubbere, aus der uckermärkschen Tastaturmanufaktur garantiert auf diese Personalenpässe gelenkt - da mache ich jetzt schon jede Wette. Lieferengpässe sind ja dann passe, hauptsache irgend einen geistigen Dünnpfiff zum besten geben -> Ziel erfüllt!

                      ps: Aber natürlich sieht das ein bestimmter, tiefbraun getrübter, Krötenteich im Uckerländle, wo die im Stechschritt hüpfenden Braunkröten -aufgeregt und voller Panik- nun bezgl. dieser Meldung wie von Sinnen auf ihre Blödzeitung verzierten Teichblätter herum hüpfen, mal wieder ganz anders. Warum? ..weil an welcher Stelle in der Impfliste stehen Braunkröten? 88te??

                      edit: Außerdem sollte man bedenken, EN und USA impfen munter unter Bedingungen einer Notfallzulassung, die man hier in der EU niemals so zulassen würde. Jetzt spiele ich nach uckermärkscher Blubbelmanier auch mal den Verschwörungsspast: Schon merkwürdig, EN und USA impfen mit Notfallzulassung, in EN und USA grasiert flächenbrandartig die neue Cov-Mutation *bibber* *bibber* *bibber*.

                      Besonders ansteckende Corona-Variante in den USA nachgewiesen
                      Coronavirus-Mutation in Südostengland "außer Kontrolle"
                      Zuletzt geändert von spieluhr; 30.12.2020, 21:03.

                      Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                      Kommentar


                      • Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                        Komm mit den Realitäten klar, Genosse Grummy!
                        Wenn man der Pandemie überhaupt etwas positives abgewinnen kann, so sind die substanziellen Verluste deines Lagers an erster Stelle zu nennen.
                        Ach ist das so? Da ja aus deiner Sicht die CDU/CSU eh als Linksgrünversifft gilt, können wir uns die Trends mal angucken (kummuliert):
                        wahltrend.JPG

                        Also für mich sieht es so aus, als ob die Affen für Deppen gerade nicht so durchstarten, sondern ehr einen "zurück auf Los"-Move machen ... komisch das. Diejenigen, die profitieren, sind die CDU unter Mutti Merkel, trotz des ganzen "Merkel muss weg" Geschreies ... ist schon eigenartig, findste nicht? Scheinbar konnten Weidel&Co mit ihrem bis März gebrüllten "Ihr macht zu wenig" und ab April gekotzten "Corona ist Lüge, ihr macht zu viel" nicht so wirklich punkten.

                        Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                        Davon ausgehen das konservative Menschen (neudeutsch "Faschos" - laut grummy definition)
                        völliger Schwachfug, wo habe ich denn bitte das behauptet? Der einzige, der hier immer nen Topf aufmacht, alle sind linksgrünversifft, die das, was du faselst nicht gutheißen, bist du und tut mir Leid auch klassisch konservative Menschen haben was gegen deinen pauschalen Rassismus und deine immer wieder gezeigte Menschenverachtung - kannste gern in der Bibel nachlesen ...
                        Also schön Flossen still halten und weiter das neue Lifestyle-Magazin für junge Frauen und mediamass gelesen (und dabei vielleicht noch etwas Orthografie gelernt) und nochmal zum Thema Familie: Bei allen von dir hervorgekramten Sachen ist immer nur zu finden, dass das, was du laberst (90% sind pro klassisch-konservative Familie) einfach nur Bullenscheiße ist. Ob's dir gefällt oder nicht: "Bis das der Tod euch scheidet", "nur Papa-Mama-Kind" und "Papa hat die Hosen an" sind halt nunmal out. Da kannste hier noch so Pirouetten drehen und mit "Das Boot2" und "Polizeiruf 110" kommen, es wird an der Lebenswirklichkeit einfach nichts ändern. Auch wenn es in deinem kleinen uckermärkischen Kaff nur die "Müllers" und "Meyers" und "Müller-Meyers" gibt
                        Merkmale des Ur-Faschismus:
                        Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                        Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                        Kommentar


                        • Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                          Warum? ..weil an welcher Stelle in der Impfliste stehen Braunkröten? 88te??
                          An welcher Stelle der Impfliste stehst du denn? Versuchst du dir jetzt mit fanatischer Regierungspropaganda ein systemrelevantes Listenplätzchen zu erschleimen?
                          Zumal du deine Meinung immer gemäß den ministerialen Vorgaben in den Wind hängst.

                          Beispiel
                          WT 5 Kalenderwoche - mindfactoryforum - #7, #9, #14, #19
                          Alleine die Erwähnung des Cov Virus wurde von dir ende Januar als Panikmache gebranntmarkt.
                          Ein Pillepalleviruslein, ein Fliegenschiß --> Grippe viel gefährlicher. Rechte Hetzer versuchen Panik zu schnüren, wegen NIX!
                          -----------------------------------
                          Sind wir jetzt Tages temporär an den Amis vorbeigezogen, was Tote betrifft?
                          Umrechnungsfaktor 1:4
                          Todesfälle 30.12. Germany -> 1122 x 4 = 4488.
                          US = 3628

                          Spoiler
                          --------------------------------------------
                          Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                          Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                          Kommentar


                          • ..schwach gekontert.. ..bin aber nicht mehr vom Braunkrötchen gewohnt..

                            Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                            Ein Pillepalleviruslein, ein Fliegenschiß --> Grippe viel gefährlicher.
                            War es anfangs auch so und wurde so auch von offiziellen Stellen und regierungsebene nicht anders argumentiert. Hält man die zu diesen Zeitpunkt faktischen Zahlen gegeneinander, war zu diesen Zeitpunkt in DE, ja sogar der gesamten EU, Covid 19 gegenüber der zb. Grippe ein "Fliegenschiss".

                            Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                            Rechte Hetzer versuchen Panik zu schnüren, wegen NIX! :roll
                            Fühlt sich da wer persönlich angesprochen?! Mit Recht sogar?!

                            Apropos Thementreue: Wer hat denn wochen-/monatelang in fast jeden 2ten Post, ja sogar TrashThreads mit eindeutigen Titeln gestartet inkl. lächerlichen Umfragen und jegliche Niederlage seines american Heros fanatisch weit von sich gewiesen? Selbst dann, als schon einwandfrei fest stand das der niemals gewinnen könnte? ..und wer wurde, plötzlich nach der Wahl, als jegliche Realitätsverweigerung keinen Sinn mehr machte, vom Paulus zum Saulus und hat schnell mal umgeschwenkt auf ein anderes Thema - in der Argumentation und Faktenführung aber genau so aberwitzig und schwach wie schon gewohnt zuvor?

                            Mag sein, dass dieses Braunkrötchen hier vieleicht vereinzelt ein paar mitlesende Kleingeister mit seinen Gesabbel beeindrucken kann - mich nicht! ..ein brauner Wendehals isser, nicht mehr und nicht weniger..


                            edit: Hach, es malt sich wieder seine rechtsverdrehte Verschwörungsfanatikerwelt wie es ihm gefällt:

                            Sind wir jetzt Tages temporär an den Amis vorbeigezogen, was Tote betrifft?
                            ..ok, spielen wir das Spiel mal mit und malen bissel Farbe mehr herein, nur braun schaut halt kagge aus:

                            Szenario 1:
                            Sind die Amis Tages temporär immer noch / mal wieder vor DE was die Neuinfektionen betrifft?
                            Umrechnungsfaktor 1:4
                            Neuinfektionen 30.12. Germany -> 19466 x 4 = 77864.
                            US = 201105

                            Szenario 2:
                            Sind die Deutschen Tages temporär immer noch / mal wieder weit hinter USA was die Gesamtinfektionszahl betrifft?
                            Umrechnungsfaktor 1:4
                            Infektionen 30.12. Germany -> 1692109 x 4 = 6786436.
                            US = 19655574

                            Szenario 3:
                            Sind die Amis Tages temporär immer noch / mal wieder hinter DE was die Genesenen betrifft?
                            Umrechnungsfaktor 1:4
                            Genesene 30.12. Germany -> 1319757 x 4 = 5279028
                            US = ???*

                            * zählt man wohl im Amiland gar nicht, weil es sich nicht lohnt bzw. so verschwindend gering, die Blamage möchte man sich nicht geben.


                            Ja, genau so schießt man Eigentore!
                            Zuletzt geändert von spieluhr; 31.12.2020, 03:44.

                            Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                            Kommentar


                            • Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                              War es anfangs auch so und wurde so auch von offiziellen Stellen und regierungsebene nicht anders argumentiert. Hält man die zu diesen Zeitpunkt faktischen Zahlen gegeneinander, war zu diesen Zeitpunkt in DE, ja sogar der gesamten EU, Covid 19 gegenüber der zb. Grippe ein "Fliegenschiss".
                              Ja die Regierung, Presse und das treue Spieluhranhängsel haben verharmlosend argumentiert und jeden als rechter Hetzer hingestellt der sich warnend äußerste.
                              grigi - 29.01.2020 WT KW5
                              In der Zeitschiene steht Deutschland nun dort wo China anfang Januar stand. Diese --> "Wir haben alles im Griff" Phase wird bei uns gemäß dem chinesischen Erfahrungswert in zirca zwei bis drei Wochen enden. Dann stehen wir auf dem Zeitstrahl an dem Punkt wo China plötzlich auf "hard" schaltet.
                              Da sage ich sogar die erste Welle voraus, die dann zeitlich später auch tatsächlich eintraf. Allerdings befasste man sich in den nächsten Wochen lieber mit einer Regionalwahl in Thüringen, wo die Machtübernahme durch den FDP Fascho Kemmerich unmittelbar bevor stand, da muss so ein Pille Palle Fliegenschiß Viruslein selbstverständlich zurückstehen!
                              Erst Bergamo, Ischgl und Heinsberg brachten die antifaschistische Wahnwelle zum erliegen - Fazit: grigi hatte Recht - Regierung, Presse und das treue Spieluhranhängsel befanden sich wieder einmal auf einem Irrweg. Bei der zweiten Welle das gleiche Spiel. Verharmlost, nicht ernst genommen, nutzloser Wellenbrecher Lockdown, Grenzen aufgelassen, förderale Flickenschusterrei und Schwupps - seit November 14% Übersterblichkeit und Toteszahlen auf US Niveau. UEbersterblichkeit steigt auf 14 Prozent in letzter Novemberwoche
                              Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                              Apropos Thementreue: Wer hat denn wochen-/monatelang in fast jeden 2ten Post, ja sogar TrashThreads mit eindeutigen Titeln gestartet inkl. lächerlichen Umfragen und jegliche Niederlage seines american Heros fanatisch weit von sich gewiesen? Selbst dann, als schon einwandfrei fest stand das der niemals gewinnen könnte?
                              Von Juni bis November gab es doch kein anderes Thema für euch als Trump. Insbesondere Striki hat das Forum mit Lincon Movies überschwemmt. Auch Regierung, Presse und das treue Spieluhranhängsel befanden sich im antitrumpatischen Dauerkampfmodus - da wurden gerne mal brühwarm die neusten US Exitus Zahlen in 10 Red Fettschrift ins Forum geblasen. Diesem extensiven alles ertränkende Dauerbashing hab ich ein wenig Vernuft entgegengesetzt. Und niemanden schmerzt den Verlust von Trump mehr als euch! Lieblingsbashingobjekt, Sündenbock - weg. Oh weh .... Langeweile in der Basherblase.
                              Zitat von spieluhr Beitrag anzeigen
                              Sind die Amis Tages temporär immer noch / mal wieder vor DE was die Neuinfektionen betrifft?
                              Ich habe nicht behauptet das wir Schlechter dastehen als die Amis. Trotzdem habe ich ein Problem damit wenn unsere jetzt sogar höheren Tages Todeszahlen irgendwie schicksalhaft und uvermeindlich sind, während man die letzen Monate arrogant und höhnich auf angebliche Schuldige in US eingedroschen hat. Bei uns ist jetzt natürlich niemand Schuld, außer billige Ersatzsündenböcke wie Queris oder Nazis.
                              --------------------------------------------
                              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                              Kommentar


                              • 2 Sachen, den Rest lasse ich als üblichen Braunkrötencrap unkommentiert stehen, weil hab besseres zu tun als gegen eine Null-IQ Blockade anzutreten (da macht selbst Tennis spielen mit Bernd das Brot mehr Spaß):

                                Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                                hab ich ein wenig Vernuft entgegengesetzt.
                                So etwas von einer tatsachenverdrehenden, sich selbst seine verschwörungstheorisierende "ich mal mir meine Welt, wie sie mir gefällt" heuchelnden Braunkröte zu lesen ist einfach nur..

                                Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                                außer billige Ersatzsündenböcke wie Queris oder Nazis.
                                Solange die jüngst anwachsende Quote an verstorbenen Covid-19 Infizierten aus genau dieser verpeilten Zielgruppe besteht erregt das bei mir mal null Aufmerksamkeit - im Geenteil! Da entsorgt sich dann ja ein "Problemchen" gerade wie von selbst, den Rest erledigt dann die 100%ig kommende, vom Einzelhandel und gerade größtenteils von der Gastronomie eingeforderte und auch meinerseits befürwortete Impfnachweispflicht künftig. Aber leider wird es in der Realität wohl eher so ausschauen, dass gerade dieses assoziale Gesockse munter und ohne es zu wissen, selbst infiziert durchs Ländle keimt und andere, vernünftige Bundesbürger infiziert, die dann ihrerseits schuldlos an dieser Erkrankung versterben. Um diese Menschen - aber nur um die, da tut es mir dann wirklich leid. Da ist jeder Verstorbene ein Verstorbener zu viel.

                                Aber bei den assozialen Pack:

                                Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                                außer billige Ersatzsündenböcke wie Queris oder Nazis.
                                bitteschön noch viel viel mehr! ..denen würde ich sogar, selbstredend nur gegen 100¤ Privatkonto Schenkungsüberweisung, die Spritze mit den Virus persönlich verabreichen und dann allesamt in einer großen Halle eingeschlossen ihren Schicksal überlassen. Zumindest die Schenkung wäre dann "sinnvoll" investiert.
                                Zuletzt geändert von spieluhr; 31.12.2020, 12:12.

                                Corsair 4000D white @ DeepCool Gammaxx L240 V2 (push/pull)

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X