MT-10 - Wer wird der nächste Präsident der USA? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MT-10 - Wer wird der nächste Präsident der USA?

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
    Das übliche Grummy Schwachsinnsgeblubber. Glaubst du dein volkpetzerversifftes Hohlbirnengewäsch eigentlich selbst?
    US-Boersen erholen sich: Trump-Rueckzieher laesst Wall Street aufatmen - n-tv.de
    stimmt, die armen Flugunternehmen müssen ein zweites Mal gepäppelt werden, aber die 30 Millionen, die ihren Job seid Covid-19 los sind ... ach wen kümmert's? Solang die Aktienkurse von United, Delta & Co. steigen - ein alubraunkrötrenkükenmäßiges vorzeigen tief sitzender Menschenverachtung, halt ein Fox unser grigi



    darf's noch ein Toter mehr sein oder was ist eure Mottoparty?
    Merkmale des Ur-Faschismus:
    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
      stimmt, die armen Flugunternehmen müssen ein zweites Mal gepäppelt werden, aber die 30 Millionen, die ihren Job seid Covid-19 los sind ... ach wen kümmert's?
      Solang die Aktienkurse von United, Delta & Co. steigen - ein alubraunkrötrenkükenmäßiges vorzeigen tief sitzender Menschenverachtung, halt ein Fox unser grigi
      30 Millionen Arbeitslose USA?
      USA - Arbeitslosenzahl nach Monaten bis September 2020 | Statista
      Die Anzahl der Arbeitslosen in den USA ist im September 2020 auf saisonbereinigt rund 12,6 Millionen Arbeitslose gesunken.
      Dies entspricht rund 1 Millionen weniger Arbeitslosen als im Vormonat.

      ----------------
      Bei Grummy machen die Fake News mal wieder Überstunden.
      --------------------------------------------
      Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
      Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

      Kommentar


      • #33
        Zitat von grigi Beitrag anzeigen
        Bei Grummy machen die Fake News mal wieder Überstunden.
        na wenigstens sprechen wir dann ja eine Sprache

        Merkmale des Ur-Faschismus:
        Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

        Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

        Kommentar


        • #34
          Es wird immer besser.
          Jetzt versuchen schon Trumps rightwing Schergenmilizen Gouverneure zu kidnappen.

          https://eu.detroitnews.com/story/new...er/5922301002/



          Offensichtlich die Crème de la Crème der trumpschen Gefolgschaft und natürlich legitime Verteidiger
          westlicher christlicher und demokratischer Werte.

          Das sind schlicht und einfach Terroristen. Hätten die arabisch gesprochen hätte es in irgend einem Land wieder Bomben geregnet.

          Ich will gar nicht wissen wo das hinführt wenn der Irre noch eine Amtszeit bekommt. Gute Nacht Amerika, verabschiede dich von deiner Zivilisation, und zurück ins 18 Jahrhundert.
          Zuletzt geändert von DerTiger; 09.10.2020, 14:09.

          Kommentar


          • #35
            Aber immerhin, das trumpsche Unterstützungsgesetz kommt - oder doch nicht? Was denn nun, Oberwahrheitspriester Alukrötenkükengrigi? Es verwirrt!
            Merkmale des Ur-Faschismus:
            Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

            Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

            Kommentar


            • #36
              Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
              na wenigstens sprechen wir dann ja eine Sprache
              Du meinst die hasserfüllte Sprache des Eco Volksverpetzers? Niemals!
              Und mal eben 18 Mill. zusätzliche Arbeitslose herbeifantasieren ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Wie haste das geschafft?
              Zitat von DerTiger Beitrag anzeigen
              Offensichtlich die Crème de la Crème der trumpschen Gefolgschaft und natürlich legitime Verteidiger
              westlicher christlicher und demokratischer Werte.....
              Gute Nacht Amerika, verabschiede dich von deiner Zivilisation, und zurück ins 18 Jahrhundert
              Dann steht der chinesischen Weltherrschaft ja nix mehr im Wege. Können sich XI und Putin, Europa untereinander aufteilen.
              Augsburg fällt sicher den Asiaten zu. Kannste schon mal Vokabeln pauken.
              ------------------------------
              Corona-Warnung von Soeder: „Kurz vor einer exponentiellen Entwicklung“ - WELT
              Die Lage sei leider außerordentlich ernst. „Wir sind kurz vor einer exponentiellen Entwicklung“, warnte der CSU-Vorsitzende.
              "Wir in Deutschland wollen keinen zweiten Lockdown, wir wollen auch keine Schließung der Grenzen“, sagte Söder.
              Macht Söder jetzt den Trump? Stellen wir uns mal vor, -die Zahlen steigen in Augsburg, Berlin, Dortmund und München exponentiell.
              Was soll man dann tun? Auf die Einsicht der Leute hoffen? Ohne zweiten Lockdown wirds wohl nicht gehen.
              --------------------------------------------
              Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
              Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

              Kommentar


              • #37
                Wer fantasierte hier Milliarden herbei, die für Trump beten würden? Da bewege ich mich ja noch im Promillebereich hinsichtlich der Abweichung. Also erzähl du mir nix von Unmöglichkeiten
                Merkmale des Ur-Faschismus:
                Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                Kommentar


                • #38
                  Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                  Wer fantasierte hier Milliarden herbei, die für Trump beten würden? Da bewege ich mich ja noch im Promillebereich hinsichtlich der Abweichung. Also erzähl du mir nix von Unmöglichkeiten
                  Du hälst dich doch für die Schöpfungskrone der volkpetzerischen Intellektualität. Als hyperschlaue Eco Elite wäre es dir ein leichtes gewesen, die aktuelle, amtliche und öffentliche USA Arbeitslosenzahl mit zwei Mausklicks zu ermitteln. Das hast du jedoch nicht getan, sondern 30 Mill. behauptet und zwar nur deshalb damit dein Haterargument gegen Trump ein höhere Dramatik gewinnt. Somit ist dir bewusstes Lügen zu unterstellen.

                  Bei der Gebetszahl hingegen handelt es sich um eine nicht prüfbare Schätzung. Kann stimmen oder auch nicht. Niemand kann es ermitteln. Warum sollen nicht Milliarden Menschen für das Leben eines der bekanntesten Menschen auf diesem Planeten beten? Nur weil du ihn nicht leiden kannst? Du bist kein Maßstab. Deine Meinung ist unrelevant. Gehen wir von über 2,2 Mrd. Christen weltweit aus. Wenn also jeder zweite Christ ein kurzes Gebet für Trumpi zum Himmel schickt, ist die Mrd. Grenze schon geknackt. Nehmen wir noch die 900 Mill. Hindus und paar Mill. Moslems dazu (nicht alle hassen Trump) sind wir locker im 2 Mrd. Gebetsbereich. Können natürlich auch weniger sein.

                  Nur wird diese Tatsache, deine bewusste Lüge nicht heilen, da du wissentlich eine amtliche, feststehende Zahl ignorierst hast.
                  Den Titel des offizellen Fake News Master hast du dir damit redlich verdient.
                  --------------------------------------------
                  Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                  Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                  Kommentar


                  • #39
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Du hälst dich doch für die Schöpfungskrone der volkpetzerischen Intellektualität. Als hyperschlaue Eco Elite wäre es dir ein leichtes gewesen, die aktuelle, amtliche und öffentliche USA Arbeitslosenzahl mit zwei Mausklicks zu ermitteln. Das hast du jedoch nicht getan, sondern 30 Mill. behauptet und zwar nur deshalb damit dein Haterargument gegen Trump ein höhere Dramatik gewinnt. Somit ist dir bewusstes Lügen zu unterstellen.
                    - ach ja, was zählt denn diese Statistik außer diejenigen, die sich offiziell arbeitslos melden? Zumal es ja mit dem trumpschen Nein zum 2. Rettungspaket auch keine Unterstützung mehr gibt, wie z.B. in Kanada oder auch das Kurzarbeitergeld in Deutschland. Warum sollte man sich dann den bürokratischen Stress (und dem Infektionsrisiko beim Warten) aussetzen?*
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Bei der Gebetszahl hingegen handelt es sich um eine nicht prüfbare Schätzung.
                    soso ...
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Weltweit beten Milliarden Menschen für Trump.
                    das mit der Schätzung wir hier wirklich sehr deutlich
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Kann stimmen oder auch nicht. Niemand kann es ermitteln.
                    warum stellst du es denn erst als einen gegebenen Fakt dar?
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Warum sollen nicht Milliarden Menschen für das Leben eines der bekanntesten Menschen auf diesem Planeten beten? Nur weil du ihn nicht leiden kannst? Du bist kein Maßstab. Deine Meinung ist unrelevant.
                    ganz falsche Herangehensweise: negierte hypothetische Existenzaussagen sind immer schwer beweisbar, genau deshalb sollte man fragen: warum sollten Milliarden Menschen für Trump beten? Ansonsten sind wir bei deiner Meinung, deren Relevanzgehalt nur schwer den positiven Bereich erreicht.**
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Gehen wir von über 2,2 Mrd. Christen weltweit aus. Wenn also jeder zweite Christ ein kurzes Gebet für Trumpi zum Himmel schickt, ist die Mrd. Grenze schon geknackt.
                    Wo wir wieder beim Thema wären. Neben den radikalen Evangelikalen in den USA ist diese Annahme so weit weg von einer möglichen Realität, dass es echt an Verblendung grenzt, sowas in die Welt zu setzen. Zumal es einen Unterschied macht, ob rund eine Milliarde oder eben Milliarden, wie von dir behauptet, beten. Sind Abweichungen von mindestens 100% bei der geringstmöglichen Mehrzahl.
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Nehmen wir noch die 900 Mill. Hindus und paar Mill. Moslems dazu (nicht alle hassen Trump) sind wir locker im 2 Mrd. Gebetsbereich. Können natürlich auch weniger sein.
                    und wie kommt der erleuchtete Alukrötenkükenbollermann zu dieser Annahme, dass Hindi, Muslime und sonstige religiös beeinflusste Menschen für Trump beten sollten, außer deiner überschwänglichen Verehrung? Komm, lass uns an deinem erhabenen Wissen teilhaben und nenne uns die Fakten, die dafür sprechen, dass die Christen, Hindu, Muslime und sonstige Gläubige der Welt ausgerechnet für Trump, der jeden Anschein von Anstand missen lässt, beten sollten oder ist das hier wieder nicht prüfbare Meinung?
                    Zitat von grigi Beitrag anzeigen
                    Nur wird diese Tatsache, deine bewusste Lüge nicht heilen, da du wissentlich eine amtliche, feststehende Zahl ignorierst hast.
                    Den Titel des offizellen Fake News Master hast du dir damit redlich verdient.
                    - also mal wieder schön ins eigene Knie geschossen und in die klassische Projektionsfalle getappt - bist halt ein besonders vorzeigbares Exemplar von einem Vertreter der Dunning-Kruger-Spezies

                    *weitere Anmerkung: zu den Arbeitslosen in USA - aber du weißt schon grundlegend, wie deren Statistik funktioniert, oder? Du hast neben den gemeldeten ~ 12 Mio einen Einbruch von knapp unter 64% auf knapp über 60% der Personen, die überhaupt am Arbeitsmarkt teilnehmen. Nennt man dann auch Erwerbsquote bzw. kann man so verdeckte Arbeitslosigkeit messen, weil so auch die, die nicht mehr aktiv nach Arbeit suchen, sondern resignieren, auftauchen. Da die Bevölkerung dazu noch wächst, kann man mal kurz gucken, was das statistisch bedeutet: rund 4% aus knapp 330 Mio Einwohner macht nochmal knapp 13,2 Mio und damit in Summe fast 25 Mio (12+13=25 - kannst gern nachrechnen, wenn du mir nicht glaubst ) seit Anfang 2020 aus dem Arbeitsleben Ausgeschiedene. Von daher war meine Schätzung von 30 Mio gar nicht so weit von der Realität weg. Aber dass dich echte Zahlen nicht interessieren, hat ja dein Milliardenbeispiel gezeigt, dass ja in diesem Fall auch nicht bewiesen werden muss, weil du ja ganz anderen Maßstäben unterliegst. Übrigens, falls dich das ganze wirklich interessieren sollte (was es sicherlich nicht tut) hier mal etws zur Fokuserweiterung: Coronakrise: warum nur noch 30 Prozent der US-Buerger arbeiten
                    Ansonsten, weiterhin viel Spass mit deinem Fetisch

                    **Anmerkung Aussagenlogik: Da negative Existenzsätze praktisch Allsätze sind, gelten für diese die gleichen Verifizierungsvoraussetzungen wie für diese – was heißt: außerhalb von formalen Systemen (wie Logik bzw. Mathematik) ist eine Verifizierung fast unmöglich. - q.e.d.
                    Zuletzt geändert von Grummthater; 10.10.2020, 09:14. Grund: RS-Fehler korrigiert
                    Merkmale des Ur-Faschismus:
                    Traditionenkult, Ablehnung der Moderne, Irrationalismus, Ablehnung der analytischen Kritik, Ablehnung von Meinungsvielfalt und Pluralismus, Nationalismus, Demütigung vom Reichtum und der Macht der Fremden, „Das Leben ist nur um des Kampfes Willen da“ „Pazifismus ist die Kollaboration mit dem Feind“, Elitedenken, Erziehung zum Heldentum, Übertragung des Willens zur Macht und des Heldentum auf die Sexualität, Selektiver Populismus, Urfaschismus spricht „Neusprache“: Ein verarmtes Vokabular mit Framing und Deutungshoheit. Von „Lügenpresse“ bis „Umvolkung“ werden Begriffe neu etabliert.

                    Nicht jedes Merkmal trifft auf jeden Vertreter der Neuen Rechten zu und manche widersprechen sich auch, aber die Marschrichtung ist klar erkennbar.

                    Kommentar


                    • #40
                      Redest du immer noch mit dem Verwirrten?
                      Da kommt doch nichts mehr sinnhaftes bei raus?

                      Kommentar


                      • #41
                        Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                        - ach ja, was zählt denn diese Statistik außer diejenigen, die sich offiziell arbeitslos melden? Zumal es ja mit dem trumpschen Nein zum 2. Rettungspaket auch keine Unterstützung mehr gibt, wie z.B. in Kanada oder auch das Kurzarbeitergeld in Deutschland. Warum sollte man sich dann den bürokratischen Stress (und dem Infektionsrisiko beim Warten) aussetzen?*
                        soso ... das mit der Schätzung wir hier wirklich sehr deutlich
                        ... *weitere Anmerkung: zu den Arbeitslosen in USA - aber du weißt schon grundlegend, wie deren Statistik funktioniert, oder? Du hast neben den gemeldeten ~ 12 Mio einen Einbruch von knapp unter 64% auf knapp über 60% der Personen, die überhaupt am Arbeitsmarkt teilnehmen. Nennt man dann auch Erwerbsquote bzw. kann man so verdeckte Arbeitslosigkeit messen, weil so auch die, die nicht mehr aktiv nach Arbeit suchen, sondern resignieren, auftauchen. Da die Bevölkerung dazu noch wächst, kann man mal kurz gucken, was das statistisch bedeutet: rund 4% aus knapp 330 Mio Einwohner macht nochmal knapp 13,2 Mio und damit in Summe fast 25 Mio (12+13=25 - kannst gern nachrechnen, wenn du mir nicht glaubst ) seit Anfang 2020 aus dem Arbeitsleben Ausgeschiedene.
                        Selbst da bist du noch schlappe 5 Mill. drüber. Also eier nicht rum, deine Lüge ist entlarvt. Wenn ich die Arbeitslosenzahl in Deutschland in ähnlich kreativer Weise auf 8 Millionen hochrechne, kommt empörter Widerspruch direkt aus den Tiefen der Volkspetzerblase heraus. Also sind offizelle Zahlen heranzuziehen.
                        Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
                        warum stellst du es denn erst als einen gegebenen Fakt dar? ganz falsche Herangehensweise: negierte hypothetische Existenzaussagen sind immer schwer beweisbar, genau deshalb sollte man fragen: warum sollten Milliarden Menschen für Trump beten? Ansonsten sind wir bei deiner Meinung, deren Relevanzgehalt nur schwer den positiven Bereich erreicht.
                        Eine Relevanz erreichst du ebenfalls nicht, da die Zahl nur geschätzt werden kann. Dazu zieht man verschiedene Parameter heran. Gesamtpopulation, Gläubige, Außendarstellung in den entsprechenden Regionen. Es beten nicht nur die ev. Christen in den USA. Was ist mit Polen? Was ist mit der Ukraine, Litauen, Ungarn, Griechenland, Italien oder Brasilien? Du bist einfach zu sehr auf ein paar mediale Hassblasen innerhalb westl. Länder fixiert. In anderen Religionen gibt es auch massig Länder wo Trump angesehen ist. Taiwan, Südkorea, Indien, HongKong, Saudi Arabien, Bahrain, Katar, Jordanien, Armenien, Israel usw. - ergibt locker eine 2Mrd + Gebetsgemeinschaft aus Moslems, Christen, Hindus und Juden. Das dies außerhalb deiner Vorstellungswelt liegt ist klar. Du lebst ja in einer idiologischen phrasenhaften Phantasiewelt, wo derartige Vorstellungsdefizite die Regel sind und jegliche unpassende Realität tapfer ausgeblendet wird.
                        -----------------------------
                        Berlin-Mitte: Gewalt bei Protesten gegen Raeumung von „Liebig 34“ - WELT
                        Flaschenwürfe, brennende Autos und Rangeleien: Bei einer Demonstration gegen die Räumung des Hauses „Liebig 34“ in Berlin kam es am Freitagabend zu Gewaltausbrüchen. Randalierer warfen immer wieder Feuerwerkskörper, Flaschen und Steine gezielt auf Einsatzkräfte, wie die Polizei auf Twitter schrieb. In der Nähe des Hackeschen Marktes wurden Steine in mehrere Schaufenster geworfen. Mehrere Autos wurden angezündet.
                        Die Linken drehen wieder mal durch. Randale-TagX gegen das "kapitalistische Patriarchat" nach Hausräumung.
                        Deshalb muss man die Autos seiner Mitbürger abzufackeln. Braucht jetzt keiner verstehen.
                        --------------------------------------------
                        Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                        Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                        Kommentar


                        • #42

                          Kommentar


                          • #43
                            Zitat von DerTiger Beitrag anzeigen
                            Redest du immer noch mit dem Verwirrten?
                            Da kommt doch nichts mehr sinnhaftes bei raus?
                            Ich spüre eine starke moralische Überlegenheit des Verfassers.
                            Zwischen den Zeilen schimmert sie hervor ....
                            ----------------------
                            Corona: 24 Regionen in Deutschland ueber 50er-Marke, R-Wert steigt auf ueber 1,4 - WELT
                            Zum dritten Mal in Folge meldet das RKI mehr als 4000 Neuinfektionen in Deutschland. Die Liste der Risikoregionen wird länger.
                            Und auch die Reproduktionszahl geht weiter nach oben. Inzwischen haben 24 Regionen den Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten.
                            Red Alert - Stufe Alpha!
                            Berlin und westdeutsche Siedlungsräume rutschen in die zweite Welle.



                            Es riecht nach Lockdown.
                            --------------------------------------------
                            Scythe Mugen Montage | Computer Montage | grigis-tower-Thread | Zweihundert Mindfactorianer! | Platz 1-Top Poster 4/16 | MF Help 01 | MF Help 02 | MF Help 03 | MF Help 04 |
                            Wir bilden uns etwas auf Ihre Meinung ein. - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de

                            Kommentar


                            • #44
                              Du hälst dich doch für die Schöpfungskrone der volkpetzerischen Intellektualität. Als hyperschlaue Eco Elite wäre es dir ein leichtes gewesen, die aktuelle, amtliche und öffentliche USA Arbeitslosenzahl mit zwei Mausklicks zu ermitteln. Das hast du jedoch nicht getan, sondern 30 Mill. behauptet und zwar nur deshalb damit dein Haterargument gegen Trump ein höhere Dramatik gewinnt. Somit ist dir bewusstes Lügen zu unterstellen.
                              Man sollte schon unterscheiden zwischen erwerbslos und nicht mehr in der Lage zu sein, seinen Lebensunterhalt mit Arbeit zu bestreiten. Letzteres wächst in den USA beängstigend an. Bei mir in Michigan gibt es Ecken, wo fast jeder zweite Zuschüsse vom Arbeitsamt erhält. Insgesamt (auch das hätte man mit ein paar Mausklicks und ein wenig Englischkenntnissen rausfinden können) hängen derzeit 29 Mio. Amerikaner an der Zitze des
                              Labor Departments.

                              Kommentar


                              • #45
                                Hallo Ralf,

                                schön dich mal wieder zu lesen, hatte schon gedacht du hättest dich komplett verabschiedet...
                                Wie geht's dir, also so persönlich etc. Läuft, mal abgesehen von dem Corona- und Wahl-Bullshit da drüben, sonst alles ok. Hoffe du bist zumindest gesund bisher...
                                Gruß Mav
                                Spoiler

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X