WT KW 07.2020 - Orkan fegt durchs Land - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

WT KW 07.2020 - Orkan fegt durchs Land

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von DerTiger
    Sorry, aber wenn sich ein Rechtsaußen mit Naziattitüde schmückt und so tut als sei das voll ironisch witzig und dann nicht versteht warum das vllt. nicht sooo lustig ist spar ich mir die Erklärungen einfach...
    Demnach ist das in Posting 4 gespoilerte NDR Extra3 Video rechtsaußen? Überhaupt jeder der sich darüber lustig macht.
    Weil sich idiologisch bedingt jedes Späßele darüber verbietet? Derartige Gesinnungsvorgaben gipfelten z.B in der DDR in der Strafbarkeit von Honeckerwitzen. Wer über den großen Staatsratsvorsitzenden lästerte landete schon mal im Stasiknast. Je nach Spitzel oder Denuziantendichte.
    Absoluter Schwachfug. Du verstehst mal wieder was du möchtest, nicht was gesagt wurde.
    Dass du ein Rechtsaußen bist kommt bei dir durch anderen Inhalt, nicht daher dass du etwas gegen Kennzeichenrichtlinien hast.
    Der Versuch Extra 3 in deine Ecke zu ziehen ist etwas müssig.
    Extra 3 bestreitet nicht dass es diese Symbolik gibt, sie stellen sich (für mich nicht nachvollziehbar) hinter jemanden der sein Nummernschild nach 15 Jahren ändern muss.
    Völlig legitim, anderswo gibts diese Kennzeichenrichtlinien schon ewig. Das macht Extra 3 nicht rechts, in dem Fall nur nicht sehr weitsichtigt.

    Etwas gegen Nazi-Zahlensymbolik zu sagen kann man machen, aber es ist leider nicht bestreitbar dass sie weit verbreitet ist.
    Zur Info kannst du auch in dieser Broschüre des Verfassungsschutz nachschlagen: Rechtsextremismus Symbole Zeichen und verbotene Organisationen
    Da ist das ganze weitaus weniger 'lustig Kommentiert' als im Extra 3 Video.

    Überhaupt scheinen dämonisierende Rechtscharakterisierungen eine stark expandierende Lieblingsattitüde gesellschaftlicher Minderheiten zu sein. Die zwanghafte Ausweitung auf bis dato unverdächtige Gruppen deutet es ja an. Liberal/Konservatives Gedankengut wird nun auch zunehmend rechtslastig gebrandmarkt, so das die einzig Richtige gesellschaftskonforme Vorgabe sich darin zu erschöpfen scheint, den armen Herrn Ramelow wieder auf seinen geklauten thüringer Thron zu heben. Alles andere wäre Pfui, iiiigitt - Rechts!
    Und zurück in die Opferrolle. "mimimi, keiner spielt mit uns, alle zeigen immer mit dem Finger auf uns".
    Ja, woran mag das liegen? Vielleicht weil die Gesellschaft braunen Mist breiter Front ablehnt.

    Kommentar

    Lädt...
    X