NEED KVM-Switch - Könnt ihr mir einen empfehlen? - Mindfactory Forum

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

NEED KVM-Switch - Könnt ihr mir einen empfehlen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • NEED KVM-Switch - Könnt ihr mir einen empfehlen?

    Hallo,

    mir wurde gesagt ich bekomme im Forum immer einen guten Rat und momentan brauche ich einen guten Rat!

    "Kurze" Erkäuterung: Mir ist leider meine HDD in meinem älteren Rechner abgeraucht. Nun, da ich eine neue HDD benötige und ehh schon seit längerer Zeit meinen alten Rechner aufmöbeln will, möchte ich gerne zudem ein KVM-Switch kaufen. Hiervon habe ich jedoch wenig Ahnung und schätze, dass man damit auch böse auf die Nase fallen kann. Darum suche ich Leute, die aus Erfahrung einen KVM-Switch empfehlen können, den es idealer Weise auch bei MF gibt.

    Ein paar wichtige Infos noch: Der alte Rechner läuft unter Linux (Ubuntu) und hat einen VGA-Eingang. Der neuere Rechner läuft unter Vista und besitzt einen DVI-Eingang. Der Monitor, an dem das ganze betrieben werden soll, läuft ebenfalls über VGA. Der Switch muss nicht mit Monsterauflösungen klar kommen - der Monitor kann ehh nur 1280x1024. Diese Auflösung sollte aber dann am Besten so funktionieren - darunter macht das Entwickeln in einer IDE a la Eclipse wenig Spaß (und dafür werden die Rechner hauptsächlich genutzt). Gezockt wird auch nicht über diesen Monitor. Also wären sogar irgendwelche leichten Verzögerungen - sollte es sowas denn bei einem Switch geben - verschmerzbar.

    Bedarf es noch mehr Angaben um eine Empfehlung geben zu können, dann bitte nicht zögern und nachfragen.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    PHP-Code:
    <?php
    if ($antwort != "bullshit") {
        echo 
    "thank you";
    }
    ?>

    Bei der Gelegenheit: Hat jemand Erfahrungen mit einem Adapter um eine SATA-HDD auf einem Mainboard mit IDE-Anschlüssen zu betreiben? Mein Freund hat da etwas gefunden, bin mir aber nicht mal sicher ob es das ist, wonach ich hierbei suche.

  • #2
    Empfehlen kann ich die KVM Switches von D-Link, hab selber einen 2 fach KVM Switch hier, welcher sogar über einen USB Verteiler verfügt. Habe auch schon in Unternehmen mehrfach KVM Switches von D-Link verbaut und machen alle garkeine Probleme. 1280x1024 können die alle ohne Probleme darstellen.

    Also ich habe hier selber:
    DLINK KVM + USB2.0 Switch 2Port 1x VGA 2x PS/2 1x USB2.0

    Diese Tastatur-, Bildschirm- und Maus-Weiche (KVM, Keyboard, Video, Mouse) ermöglicht die Kontrolle über zwei unterschiedliche Server-PCs mit nur einer PS/2-Tastatur, einem Monitor und einer Maus. Sie ist leicht zu handhaben und sehr leistungsstark.

    Schnittstellen:
    2 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
    2 x Tastatur - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig
    2 x Maus - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig
    2 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig

    Verbindungen:
    1 x Maus - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig - 1
    1 x Tastatur - generisch - Mini-DIN (PS/2-Typ), 6-polig - 1
    1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig - 1
    1 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig - 1

    Enthaltene Kabel:
    2 x Tastatur / Maus / Video / USB-Kabel - 1.8 m

    Auflösung 1920 x 1440

    Laut Hersteller gibt es keine Funktionsgarantie bei Funk-Tastaturen und -Mäusen. Umschalter wird über die PS/2-Anschlüsse mit Spannung versorgt.

    Leider hat MF den nicht im Shop, zumindest habe ich den über die Suche nicht gefunden. Kostet im Schnitt 30€ und bringt sogar gleich beide Kabelbäume mit.

    Bei mir hängen da zwei Server dran .

    Für SATA auf IDE brauchst du folgendes:
    http://www.mindfactory.de/product_in...ch-SAK-65.html

    wobei man, bei dem Preis schon wieder einen IDE PCI Controller bekommt für 10€.

    Gruß

    Kim

    E6750@3.5GHz (Gigabyte GA-P35 DS3)|GeForce GTX260 Sonic|4x 2gb DDR2 Ram@960MHz|Jersey CM-650E85-80plus Modular|5x 22" + 1x 27" TFT's, 2 am Main Sys
    >>More Details: <<
    P4 3.0GHz HT Northwood (Gigabyte 8KNXP, i875P)|GeForce 7600GT|2x 1gb Corsair3200/2x 512mb Infinion3200|Chieftech 450W
    E1200@2.3GHz (ASRock 775Dual-VSTA)|NV 4200Ti|2x 1gb MDT6400@560MHz|450W NoName!
    AMD X2 4850e@3GHz (Asus M3N-H/HDMI)|NV 8800GTS 640 + NV 9200|2x 1gb MDT6400|Enermax Pro82+ 425W

    Kommentar


    • #3
      Ja, diesen KVM-Switch habe ich leider nicht bei MF gefunden. Darum musste ich auf einen anderen von mir präferierten Shop zurückgreifen.
      Ich glaube ich weiß auch woher du die Artikelbeschreibung her hast

      Bei der HDD habe ich mich dann nun doch zu einer SATA-Platte mit Controller entschieden. Den Controller gab es für gut 10 Euro im selben Shop. Jetzt bin ich mal gespannt ob das alles so läuft wie gedacht.

      Danke jedenfalls für deine Ausführung. Ich gebe gerne Feedback, sobald alles verbaut ist. In ein paar Wochen (sobald ich meinen neuen Schreibtisch und wieder mehr Platz habe) geht es dann weiter mit der Fragerei .

      Kommentar


      • #4
        Moin moin,

        also ich habe mir vor 4 Tagen einen KVM gekauft. Von Equip ein Model mit VGA, USB und Audio. Mir war besonders wichtig, dass ich meine Maus (MX-Revolution) und meine Tastatur weiterhin über USB betreiben kann, deswegen habe ich mich für den KVM entschieden.
        Modelle mit DVI wären zwar auch nciht verkehrt gewesen, aber da die doch etwas sehr teuer sind, verwende ich hier lieber den Umschalter vom Monitor ( Laptop am VGA und Rechner am DVI).

        Kann den Switch also nur empfehlen, funktionierte direkt und hat hier in Berlin <30 Euro gekostet.
        Fränkisches Bier,
        ist wie die Milch der Mutter,
        komm und probier,
        und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
        dann liegt es daran,
        dass du zu schnell ausgetrunken hast

        Kommentar


        • #5
          Danke, ich habe mir bereits den zuerst empfohlenen KVM-Switch besorgt und der läuft auch problemlos. Mouse und Keyboard sind bei mir eigentlich auch mit USB-Anschluss - allerdings besitze ich für beides einen Adapter.

          Bei dem Controller habe ich weniger Glück gehabt. Der versagt seinen Dienst an all meinen Rechnern - ist wohl defekt. Da habe ich dann wohl doch zu sehr gespart oder einfach Pech gehabt.

          Kommentar


          • #6
            Moin moin,

            was funktioniert denn bei dem Controller nicht?
            Fränkisches Bier,
            ist wie die Milch der Mutter,
            komm und probier,
            und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
            dann liegt es daran,
            dass du zu schnell ausgetrunken hast

            Kommentar

            Lädt...
            X